Nun kann ich endlich meine Swaps zeigen!

Am Dienstag fand in Hamburg die sog. Städtetour von Stampin´Up! statt – ein Treffen mit vielen Demos aus überwiegend Norddeutschland. Während dieser Veranstaltung  gab es eine Menge Infos und ganz viele kreative Anregungen u. a. zu den Themen Herbst-/Winterkatalog und Scrapbooking . Doch das wichtigste war der Austausch von Swaps unter den Demos.  🙂

Die Vorbereitung meiner Swaps war auch der Grund, dass es hier auf meinem Blog mal wieder ruhiger war. 47 Stück von diesen kleinen Dingern forderten meine volle Aufmerksamkeit. Seht selbst:

SWAP, Stilmix, Chili, Wunscherfüller
Das Papier stammt vom kleinen Block Designerpapier Stilmix. Zur Fertigung des Umschlags habe ich das Simply Scored Falzbrett einschließlich der Falzschablone mit diagonaler Struktur verwendet. Einmal ausprobiert und schon ging es los mit der Serienarbeit. Die Lasche, welche innen einen Gutschein, Geld o. ä. festhalten soll, habe ich in chili mit dem Set Kleiner Wunscherfüller bestempelt.

DP Stilmix, Motivklebeband

Beim Schließen des Gutscheins wird die obere Lasche durch das tolle Designer-Motivklebeband Stilmix gehalten. Das ist echt eine tolle Sache, denn das Klebeband lässt sich einwandfrei wieder ablösen und hinterlässt dabei keine Rückstände.

Stilmix, SWAP

Für die Vorderseite fehlte mir zuerst noch eine zündende Idee. Ich habe mich dann für die Framelits Christbaumschmuck und das aus dem letzten Jahr verbliebende Set Wunderbare Weihnachtsgrüße (in chili embosst) entschieden. Und auch die Kordel in chili/weiß kam noch abschließend zum Einsatz.

Ich hoffe, dass Euch meine Swaps gefallen, liebe Demo-Kolleginnen, und ich Euch auch ein wenig damit inspirieren konnte.

Morgen zeige ich dann die Swaps, die in meinen Besitz über gegangen sind. Ihr dürft Euch drauf freuen!!

Liebe Grüße

Maike

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.